Angie Schmied

geboren 1983 in Wien

studierte Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien und Architektur an der Technischen Universität Wien

2015 Gründung der Agentur für Leerstandsmanagement NEST zusammen mit Lukas Böckle und Magdalena Greis, zuständig für die Bereiche Projektentwicklung sowie PR und Medienarbeit

Angie Schmied hat es sich zusammen mit Ihren KollegInnen zum Ziel gemacht, über die drei Säulen Planung, (Zwischen-)Nutzung und Hausverwaltung Leerstände und Brachflächen zu neuem Leben zu erwecken. Als Architektin beschäftigt sie sich gerne mit dem Einfluss gebauter Umwelt auf das Leben von Menschen, als Anthropologin mit den unterschiedlichen Denk- und Handlungsweisen von Menschen.

Copy link