Integration von Neubürgern

Wohnen in Zukunft

Selbst nach 20 Jahren fühlt sich so mancher noch als Bürger 2. Klasse, bzw. wird als solcher angesehen und behandelt.

Nicht jeder möchte und kann Mitglied beim WSV/OGV/GTEV werden.
Begegnungsstätten z.B. Gemeinde-/Bürgerhaus als Treffpunkt für jung und alt
Infoveranstaltung 2x/Jahr für Neubürger
Willkommenskultur

Inhalt melden

Zur Übersicht