Katharina Forster

geboren 1984 in Braunau/Inn, Oberösterreich
studierte Architektur an der Technischen Universität in Wien und an der Yildiz Technical University in Istanbul
sie absolvierte 2010 ihr Diplom bei Prof. Erich Raith über die Integration sozialer Minderheiten in den urbanen Transformationsprozess in Istanbul am Beispiel des Stadtteils Sulukule
seit 2010 ist sie Mitglied im Team nonconform zt gmbh
Katharina ist zertifizierte Dynamic Facilitator (Ausbildung bei Jim Rough)
zwischen 2014/15 Universitätsassistentin an der Kunstuniversität Linz im Zentrum für Kooperationsprojekte in Zusammenarbeit mit Architekt und Schulbauexperten Michael Zinner
2015 absolviert sie die Ziviltechnikerprüfung
weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit sind: Entwicklungsstrategien für den ländlichen Raum, Arbeiten und Wohnen im ländlichen Raum sowie Platz- und Ortskerngestaltung
neben ihrer Tätigkeit bei nonconform zt gmbh übernahm sie im Frühjahr 2015 den landwirtschaftlichen Betrieb der Großeltern und ist als Betriebsführerin und Gesellschafterin in der neu gegründeten Schaberlhof Gesbr beteiligt

Copy link