Workshop-Schnipsel 1: Büchereiteam und Nutzer*innen

nonconform
10. Juni 2020

Blicke auf das Heute und Morgen

Wie funktioniert die Stadtbücherei heute? Welche Funktionen könnte Sie künftig haben? Und was braucht es dazu?
Auf der Basis bereits eingebrachter Ideen dachten Vertreterinnen aus dem Büchereiteam sowie der Nutzer*innen einen Abend lang gemeinsam darüber nach, wie sich die die Funktionen, aber auch Räume der Stadtbücherei künftig erweitern und verändern könnten. Die Essenzen wurden schriftlich festgehalten:   

Räumliches

Welche Bereiche soll es künftig in der Stadtbücherei vor Ort geben? Was macht man dort? Und wie könnte die Stadtbücherei hinauswachsen – im Außenraum, mobil oder auch in einem Netzwerk?

    Zugänglichkeit

    Wie einfach und niederschwellig ist der Zugang zur Bücherei? Räumlich, zeitlich, und auch digital? Wie könnte man den Zugang verbessern?

    Kommunikation

    Wie könnte die Stadtbücherei künftig noch stärker ihr Angebot nach außen kommunizieren? Und wie könnten auch Nutzer*innen miteinander in Kontakt treten?

    2+

    0 Kommentare

    Copy link