Lust auf eine Baugruppe mit nonconform im 14. Bezirk / Wien?

Nach erfolgreicher Begleitung und Planung der Baugruppe B.R.O.T Pressbaum sucht nonconform Menschen, die Interesse an der gemeinschaftlichen Entwicklung und Gründung einer Baugruppe für ein konkretes Grundstück im 14. Bezirk in Wien haben.

Der wohnfonds_wien hat einen mehrstufigen Wettbewerb für die Vergabe von vier Baugruppengrundstücken in Wien ausgeschrieben. Die Bewerbung erfolgt in der 1. Stufe über ein Gemeinschaftskonzept der Baugruppe – Abgabe 2. April 2020. In der 2. Stufe wird das Projekt planerisch ausgearbeitet – Abgabe: August 2020.

nonconform bewirbt sich mit einer Baugruppe um ein Grundstück im 14. Bezirk.

 

 

Fakten zum Projekt

Adresse: Hütteldorfer Straße 273
Grundstücksgröße: 990 m2 / 1440 m2 BGF
Kleine Baugruppe: ca. 10 – 15 Wohneinheiten
Bestens öffentlich angebunden: Straßenbahn 49 zur U3 und S45, Bus 47a zur U4
Besonderheiten: Tolle Südhanglage mit riesigem Garten im städtischen Gefüge
Rechtliche Bedingungen: Vergabe des Grundstückes im Baurecht auf 80 Jahre, Mietwohnungen (Bildung von Eigentum ausgeschlossen)

Was bisher geschah

Baugruppen-Café – 1. Infoveranstaltung

Am Freitag den 17.01.2020 lud nonconform alle Baugruppen- und am Projekt-Interessierten zum Baugruppen-Café in der IG-Architektur. Um die 40 Personen kamen, um mehr über das Projekt zu erfahren. Mit der Frage „Was würdest du aus deiner bestehenden Wohnung in ein neues Baugruppen-Projekt mitnehmen“, startete die Veranstaltung in heiterer Stimmung.

Neben den Projektrahmenbedingungen und allgemeiner Informationen zu Baugruppen – also wie sie sich organisieren und finanzieren – wurde auch das Projekt B.R.O.T. – Pressbaum vorgestellt und detaillierte Fragen zu Rechts- und Finanzierungsmodellen mit eingeladenen Expert*innen diskutiert. Die Besucher*innen bekamen nicht nur einen Eindruck, wie Baugruppen-Projekte ganz generell ablaufen, sondern hatten auch die Möglichkeit bei Kaffee, Tee und Kuchen Fragen an anwesende Bewohner*innen von dem Baugruppe Projekt B.R.O.T. Pressbaum und nonconform zu stellen.

 

Baugruppen-Abend – Offene Fragen

Am Sonntag dem 26.01.2020 trafen sich die Baugruppen- Interessierten zum zweiten Mal. Bei Tee und Jause, konnte sich die Gruppe besser kennenlernen und nochmals Fragen zu dem Projektablauf und den Ausschreibungsunterlagen stellen.

Wie es weitergeht

Nachdem sich eine kleine Gruppe an Interessierten gefunden hat, starten wir Mitte Februar gemeinsam mit einem gemeinschafts- und visionsbildenden Workshop in das Projekt. 

  1. Baugruppenwerkstatt – Gemeinschafts- und Visionsbildung 16.02.2020. Weitere Informationen werden Anfang Februar ausgeschickt.
  2. Baugruppenwerksatt – Visionsbildung 15.03.2020
  3. Abgabe des Baugruppen-Konzept 02.04.2020

Hast du die bisherigen Termine verpasst oder hörst jetzt das erste Mal von dem Projekt und hast Lust mehr darüber zu erfahren oder mitzumachen?

Dann bitten wir um ein kurzes Mail mit Telefonnummer an Johanna Treberspurg – treberspurg@nonconform.at. Wir werden Update über den aktuellen Projektstand vom Projektablauf bis hin zu den geplanten Konditionen geben. Falls du nicht beim Baugruppen-Abend am 2020 warst und trotzdem gerne bei der 1. Baugruppenwerkstatt dabei sein möchtest, bitten wir ebenfalls um eine kurze Mitteilung.

„Die Baugruppe ist noch nicht voll und es besteht noch die Möglichkeit mitzumachen!“

Johanna Treberspurg

Architektur | Kunstpädagogik, Partnerin von nonconform

nonconforme Homeoffice-Tipps

Zwei Wochen Homeoffice sind überstanden – Zeit ein Zwischenresümee zu ziehen. Wir haben uns bei nonconform Mitarbeiter*innen umgehört und sie um ihre Erfahrungen gebeten – vielleicht könnt ihr den einen oder anderen Tipp nutzen. Danke Oana, Caren, Stefan, Astrid,...

Willkommen bei nonconform live

  Wir bringen unsere jahrelange Erfahrung aus der analogen nonconform ideenwerkstatt in den digitalen Raum. Gemeinsam mit verschiedensten Akteur*innen entwickeln wir in maßgeschneiderten Prozessen zukunftsfähige räumliche und organisatorische Lösungen.   Mit...

Ein neuer Werkzeugkoffer für digitale Beteiligung

Partizipative Raumentwicklung mit „nonconform live“   Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen: nonconform begleitet Orte und Organisationen bei räumlichen Veränderungen. Als Reaktion auf die derzeitigen Einschränkungen hat nonconform seinen...

Ideenwerkstatt Furth bei Göttweig

Warum ging Furth bei Göttweig den Weg mit nonconform? Die Marktgemeinde Furth bei Göttweig in Niederösterreich stellt sich zahlreichen Herausforderungen: Dem notwendigen Ausbau der Volksschule, der Findung neuer Nutzungen für erhaltenswerte, denkmalgeschützte...

Aktuelle Information zur nonconform akademie

Liebe Interessierte der nonconform akademie! Unser Team tüftelt gerne an zukunftsweisenden Konzepten und probiert Neues aus. Die aktuelle Lage gibt uns dazu besonderen Anlass und Gelegenheit. So arbeiten wir derzeit unter Hochdruck an Strategien...

nonconform @ home

Jede Krise ist eine Chance. Seit den frühen Tagen von nonconform ist Remote Working bzw. das Arbeiten von Zuhause aus fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und -philosophie. Unser Team hat sich deshalb bereits darauf eingestellt und wir arbeiten an...

Schaufenstergestaltung in Leoben

Wie macht man einen Leerstand bunt?Wie wirkt das Schaufenster eines leerstehenden Geschäftslokals auf den öffentlichen Raum? Manchmal durchaus bunt: In Leoben durften wir im Vorfeld einer Ideenwerkstatt zur Innendstadtentwicklung ein Schaufenster gestalten. Infos zu...

Ideenwerkstatt Tyrlaching

Unsere Ideenwerkstatt in Tyrlaching wird verschoben – doch wir denken weiter gemeinsam über unsere Ortsmitte nach! Eure Ideen, die Ihr noch bis 4. April 2020 in die Ideenboxen werfen oder direkt hier im Ideenforum posten könnt, sind wichtig für unsere weitere Arbeit. Wir halten Euch zu neuen Terminen und Beteiligungs-Möglichkeiten auf dem Laufenden.

Prater Glacis – hostel und serviced lofts in Wien

Was 2016 mit einem geladenen Wettbewerb begann, wird nun bald gebaute Realität. Das Projekt Prater Glacis umfasst insgesamt drei Bauteile in direkter Nachbarschaft zum Prater und beherbergt verschiedene Hotelkonzepte und Büroflächen.

Bildungszentrum Innenstadt Leoben

Warum ging Leoben ein zweites Mal den Weg mit nonconform? In Leoben stand die Generalsanierung des Bildungszentrums in der Innenstadt an, das eine Volkschule sowie eine NMS beherbergt. Die Stadtgemeinde entschloss sich 2016 dazu, dies wie auch schon beim...

Willkommen bei nonconform live

  Wir bringen unsere jahrelange Erfahrung aus der analogen nonconform ideenwerkstatt in den digitalen Raum. Gemeinsam mit verschiedensten Akteur*innen entwickeln wir in maßgeschneiderten Prozessen zukunftsfähige räumliche und organisatorische Lösungen.   Mit...

Ein neuer Werkzeugkoffer für digitale Beteiligung

Partizipative Raumentwicklung mit „nonconform live“   Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen: nonconform begleitet Orte und Organisationen bei räumlichen Veränderungen. Als Reaktion auf die derzeitigen Einschränkungen hat nonconform seinen...

Ideenwerkstatt Furth bei Göttweig

Warum ging Furth bei Göttweig den Weg mit nonconform? Die Marktgemeinde Furth bei Göttweig in Niederösterreich stellt sich zahlreichen Herausforderungen: Dem notwendigen Ausbau der Volksschule, der Findung neuer Nutzungen für erhaltenswerte, denkmalgeschützte...

Aktuelle Information zur nonconform akademie

Liebe Interessierte der nonconform akademie! Unser Team tüftelt gerne an zukunftsweisenden Konzepten und probiert Neues aus. Die aktuelle Lage gibt uns dazu besonderen Anlass und Gelegenheit. So arbeiten wir derzeit unter Hochdruck an Strategien...

nonconform @ home

Jede Krise ist eine Chance. Seit den frühen Tagen von nonconform ist Remote Working bzw. das Arbeiten von Zuhause aus fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und -philosophie. Unser Team hat sich deshalb bereits darauf eingestellt und wir arbeiten an...

Schaufenstergestaltung in Leoben

Wie macht man einen Leerstand bunt?Wie wirkt das Schaufenster eines leerstehenden Geschäftslokals auf den öffentlichen Raum? Manchmal durchaus bunt: In Leoben durften wir im Vorfeld einer Ideenwerkstatt zur Innendstadtentwicklung ein Schaufenster gestalten. Infos zu...

Ideenwerkstatt Tyrlaching

Unsere Ideenwerkstatt in Tyrlaching wird verschoben – doch wir denken weiter gemeinsam über unsere Ortsmitte nach! Eure Ideen, die Ihr noch bis 4. April 2020 in die Ideenboxen werfen oder direkt hier im Ideenforum posten könnt, sind wichtig für unsere weitere Arbeit. Wir halten Euch zu neuen Terminen und Beteiligungs-Möglichkeiten auf dem Laufenden.

Prater Glacis – hostel und serviced lofts in Wien

Was 2016 mit einem geladenen Wettbewerb begann, wird nun bald gebaute Realität. Das Projekt Prater Glacis umfasst insgesamt drei Bauteile in direkter Nachbarschaft zum Prater und beherbergt verschiedene Hotelkonzepte und Büroflächen.

Bildungszentrum Innenstadt Leoben

Warum ging Leoben ein zweites Mal den Weg mit nonconform? In Leoben stand die Generalsanierung des Bildungszentrums in der Innenstadt an, das eine Volkschule sowie eine NMS beherbergt. Die Stadtgemeinde entschloss sich 2016 dazu, dies wie auch schon beim...

Ein Haus für Blinde in Wien

Mit Form und Material auf Menschen zugehen – Das Haus für Blinde wurde eingereicht!

Ein neuer Werkzeugkoffer für digitale Beteiligung

Partizipative Raumentwicklung mit „nonconform live“   Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen: nonconform begleitet Orte und Organisationen bei räumlichen Veränderungen. Als Reaktion auf die derzeitigen Einschränkungen hat nonconform seinen...

Ideenwerkstatt Furth bei Göttweig

Warum ging Furth bei Göttweig den Weg mit nonconform? Die Marktgemeinde Furth bei Göttweig in Niederösterreich stellt sich zahlreichen Herausforderungen: Dem notwendigen Ausbau der Volksschule, der Findung neuer Nutzungen für erhaltenswerte, denkmalgeschützte...

Aktuelle Information zur nonconform akademie

Liebe Interessierte der nonconform akademie! Unser Team tüftelt gerne an zukunftsweisenden Konzepten und probiert Neues aus. Die aktuelle Lage gibt uns dazu besonderen Anlass und Gelegenheit. So arbeiten wir derzeit unter Hochdruck an Strategien...

nonconform @ home

Jede Krise ist eine Chance. Seit den frühen Tagen von nonconform ist Remote Working bzw. das Arbeiten von Zuhause aus fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und -philosophie. Unser Team hat sich deshalb bereits darauf eingestellt und wir arbeiten an...

Schaufenstergestaltung in Leoben

Wie macht man einen Leerstand bunt?Wie wirkt das Schaufenster eines leerstehenden Geschäftslokals auf den öffentlichen Raum? Manchmal durchaus bunt: In Leoben durften wir im Vorfeld einer Ideenwerkstatt zur Innendstadtentwicklung ein Schaufenster gestalten. Infos zu...

Ideenwerkstatt Tyrlaching

Unsere Ideenwerkstatt in Tyrlaching wird verschoben – doch wir denken weiter gemeinsam über unsere Ortsmitte nach! Eure Ideen, die Ihr noch bis 4. April 2020 in die Ideenboxen werfen oder direkt hier im Ideenforum posten könnt, sind wichtig für unsere weitere Arbeit. Wir halten Euch zu neuen Terminen und Beteiligungs-Möglichkeiten auf dem Laufenden.

Prater Glacis – hostel und serviced lofts in Wien

Was 2016 mit einem geladenen Wettbewerb begann, wird nun bald gebaute Realität. Das Projekt Prater Glacis umfasst insgesamt drei Bauteile in direkter Nachbarschaft zum Prater und beherbergt verschiedene Hotelkonzepte und Büroflächen.

Bildungszentrum Innenstadt Leoben

Warum ging Leoben ein zweites Mal den Weg mit nonconform? In Leoben stand die Generalsanierung des Bildungszentrums in der Innenstadt an, das eine Volkschule sowie eine NMS beherbergt. Die Stadtgemeinde entschloss sich 2016 dazu, dies wie auch schon beim...

Ein Haus für Blinde in Wien

Mit Form und Material auf Menschen zugehen – Das Haus für Blinde wurde eingereicht!

Start ins neue Jahr – Klausur 2020

Wie jedes Jahr im Winter haben wir uns auch diesmal wieder für zwei Tage zu unserer Klausur zurückgezogen. Dieses Jahr ging's ins winterliche Hinterstoder, wo wir uns in der mit dem oberösterreichischen Holzbaupreis ausgezeichneten Höss-Halle mit einem breiten...
Copy link