Lydia Mittermayr

geb. 1980 im Salzkammergut, OÖ
1999-2006 Architekturstudium an der TU Wien und der Aristoteles Universität Thessaloniki, Diplomarbeit über Siem Reap, Kambodscha
2003-05 Studienassistentin am Institut für Tragwerkslehre u. Ingenieurholzbau an der TU Wien
2005-10 Mitarbeit in diversen Architekturbüros, u.a. bei SVP Architectuur en Stedenbouw in Amersfoort und ADP Architekten AG in Zürich
seit 2011 eigenständige Architekturprojekte u.a. in Kambodscha und Oberösterreich sowie Tätigkeit als freie Schriftstellerin