Nikolaus Juen

Architekturstudium an der TU Innsbruck, Schwerpunkt Wohnbau
anschließend freier Mitarbeiter in verschiedenen Architekturbüros
1988 Wechsel in den Landesdienst
Leiter der Geschäftsstelle für Dorferneuerung
seit 2004 Leiter der Abteilung Bodenordnung beim Amt der Tiroler Landesregierung
Arbeitsschwerpunkte: Abwicklung von Dorferneuerungsprojekten, Architekturwettbewerben in der Dorferneuerung  (Gemeindezentren, Schulhäuser, Feuerwehrhäuser, usw.)
Seit 1998 Juror zum Wettbewerb für den Europäischen Dorferneuerungspreis
Seit 2009 zuständig für die Leitstelle Lokale Agenda 21