Rudolf Rahofer

der 1955 in Steyr geborene Gastwirt hat sich, nach einem Aufenthalt in der Euroschool London im Jahr 1975, seiner gastronomischen Ausbildung gewidmet. Zwei Jahre besuchte er die Hotelfachschule Klessheim, machte
2002 eine Landwirtschaftliche Facharbeiterausbildung und sammelte Berufserfahrung ua im Schloss Fuschl Resort & SPAund im Weinkeller Nußdorf Attersee. Nach der Ausbildung zum Koch im elterlichen Betrieb, übernahm Rudolf Rahofer diesen schließlich 1978 und begann mit dem Umbau. Im Jahr 1979 eröffnete der Gasthof und 1981 die RABAR.

Vortrag bei der Leerstandskonferenz 2017: „Vom Kuhstall zur Galerie“

Webpage Gasthof Rahofer:
http://www.rahofer.at/

 

geboren 1955 in Steyr
1971 – 1974 KFZ-Elektrolehre Linz
1975 Euroschool London
1975 – 1977 Hotelfachschule Klessheim
2002 Landwirtschaftliche Facharbeiterausbildung
1975 Schloss Fuschl
1976 Weinkeller Nußdorf Attersee
1977 – 1978 Koch im elterlichen Betrieb
1978 Übernahme des elterlichen Betriebs und Beginn des Umbaus
1979 Eröffnung des Gasthofs
1981 Eröffnung der RABAR

Copy link